Traumabehandlung, Würzburg, Franken, Unterfranken
| DER VEREIN | TRAUMA-WEGWEISER | FÜR GEFLÜCHTETE | TELEFONSPRECHSTUNDEN | VERANSTALTUNGEN/FORTBILDUNGEN | VORTRÄGE |
 
Angebote für Fachkräfte und Institutionen, die mit Kindern/Jugendlichen und deren Familienangehörigen arbeiten

Haben Sie in Ihrem beruflichen Alltag Fragen und benötigen Sie Unterstützung bei der Betreuung von geflüchteten Kindern/Jugendlichen und deren Familienangehörigen?
Anfragen richten Sie bitte an:

Spezielle Fortbildungen zu folgenden Themen
Grundlagenwissen zu (sexualisierter) Gewalt, Trauma und Traumafolgen, Sensibilisierung für den interkulturellen Kontext, worauf ist im Umgang mit traumatisierten Kindern zu achten, was brauchen traumatisierte Kinder, um wieder lernen und spielen zu können, wie können präventive Angebote umgesetzt werden?


Schutzkonzepte in Unterkünften
Ein Schutzkonzept zur Prävention von sexueller Gewalt in Einrichtungen schafft sichere Orte für Kinder und Jugendliche. Leitung und MitarbeiterInnen analysieren Risikofaktoren, entwickeln Vereinbarungen zu einer Haltung der Grenzachtung sowie Handlungsleitlinien bei Verdacht oder Kenntnis von Gewaltausübung und setzen präventive Maßnahmen um.

Anfragen richten Sie bitte an:
info@wildwasserwuerzburg.de Traumabehandlung, Würzburg, Wuerzburg, Trauma, Franken, Behandlung, Unterfranken,Traumabehandlung, Würzburg, Wuerzburg, Trauma, Franken, Behandlung, Unterfranken, Mittelfranken